123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 Gedanken zu „AMPV vs Porsche – ein interessantes Duell“

  1. Gut gepanzerte Fahrzeuge wie den Panzerwagen V, den ein Deutscher seit 1973 auf sich zugelassen hatte und den er auch schon für die örtliche Schneeräumung hergeborgt hatte, da die Gemeinde keine effizienten Schneeräumfahrzeuge hatte, werden den Bürgern doch heutzutage am Firmengelände der BRD GmbH im Auftrag der Vorstandsvorsitzenden Merkel aus der Garage geklaut. Der Wert eines Panzerwagen V beträgt etwa 1 Mio. Euro und der Oberhammer ist, dass Frau Merkel selbst mit einem gepanzerten BMW fährt, aber den gewöhnlichen Bürgern dieses Sicherheitsgefühl nicht gönnen will, da solche Fahrzeuge schwer zu stoppen sind – angeblich. Dabei reichen beim Panzerwagen V ein paar Rollen Stacheldraht um ihn zu stoppen. Einem BMW wie ihn Merkel leider hat, macht das nichts, der fährt da einfach drüber mit annähernd gleicher PS Zahl wie der Panzerwagen V. Der arme Millinär aus Kiel, der viel Geld in seinem Leben für die BRD GmbH abdrücken musste, die als eine Art Mafiaorganisation ihre Geschäfte im Deutschen Reich durchführt und vortäuscht ein Staat zu sein, durfte interessanter Weise aber seine V1 (Vergeltungswaffe 1) behalten. Wird wohl so sein, damit er sich wehren kann wenn Merkel sich mit seinen Steuern nicht begüngt und persönlich in seinen Keller gepanzert nochmals einbricht, obwohl dort kein Panzerwagen V mehr steht. Die Logik der Macher in der BRD GmbH ist nie die feinste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.