123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 Gedanken zu „Das neue Haus von Bruce Willis“

  1. Eine miese und verschissene Dreckshütte. Auf Bild Nummer neun erkennt man, dass der ganze Bau nur notdürftig zusammengezimmert wurde. Und zwar ohne, dass ein deutscher Ingenieur zu Rate gezogen wurde! Die Ausländer haben beim Bau gemerkt, dass die beiden Wände auseinanderfallen und kurzerhand zwei Zugstangen eingesetzt. Das kann man zwar machen, ist aber ein Zeichen von ausländischer Nichtskönnerei.

  2. Ja „Bruce Willis, Catherine Zeta-Jones and Michael Douglas are making million-dollar real estate moves in Bedford, NY.“
    Sehr Aktuell, am 28.10.2015………“Der Führer“ kommt halt aus dem Ösilande…..da sind solche Neuigkeiten brandaktuell^^…

  3. Vermutlich verwenden die joodischen Schlepperbosse diesseits und jenseits des Mittelmeers diese Fotos und schreiben für die Neger, die für eine Überfahrt im überfüllten Boot € 5.000,- locker hinblättern, dass so die schlechtersten Flüchtlingsunterkünfte in Europa aussehen. Klar, dass dann die von Jooden betrogenen Neger zu Einbrechern und anderen Verbrechern hierzulande werden, weil sie glauben, dass sie ein Recht auf so ein Haus hätten, dass ihnen die Jooden mit der überteuerten Überfahrt versprochen haben. Aber diese Hütte kann man wirklich den armen Flüchtlingen nicht zumuten, da es wie Fiek v. Achtern schon erkannt hat, schwerste Baumängel gibt und die Neger eventuell wie Affen auf den Zugstangen sich hin und her hanteln und die Hütte schnell zum Einsturz bringen, obwohl wegen fehlender Nachbarschaft derartige Unterbringung wenigstens die Nachbarn nicht zu sehr stören würde. Man darf ja nicht vergessen Neger stinken entsetzlich und Türken auch, selbst wenn sie sich parfümieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.