123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

9 Gedanken zu „Es muss ein deutscher Zaun sein“

  1. Es sind auch andere Balkongeländer; da zeigt Dir jemand zwei Bilder, die sich ähnlich sehen, behauptet, es ist das gleiche und Du nimmst es einfach hin, obwohl sichtbare Unterscheide erkennbar sind.

    Anderes Geländer, keine Stufenbildung beim Zaun, der Abstand vom Balkongeländer zum Zaun… etc..

    Lang lebe das Internet und seine Naiven.

  2. Du erkennst auf dem zweiten Bild tatsächlich ganz genau das Balkongeländer und dessen Abstand zum Zaun?
    Respekt! *lol*
    Du erkennst hoffentlich, dass das zweite ein Google Street View Foto ist, denn so schief bauen nicht mal die Amis…die sind in der Tiefenabbildung mehr als mangelhaft.
    Es ist die selbe Stelle auf beiden Bildern, das erkennt man schon allein aus der Perspektive, aus der das obere Foto geschossen wurde. Links ist die gemauerte Mülltonnenstellfläche auf dem Parkplatz zu sehen, das Schild am Gehsteig.
    Ausserdem: Warum macht man eine solche Stufenbildung? Ja richtig, weil das Gelände dahinter aufgefüllt ist. Und sieht man dann im Garten eine Stufung? Wieder richtig, natürlich nicht, weil dort ist ja aufgefüllt 🙂

  3. ja, so kleinigkeiten wie

    1) völlig anderes haus
    2) einmal zaun mit betonfundament, einmal ohne
    3) einmal ist der querbalken des zaunes links, dann mal rechts

    sollten einen nicht stören. wenn leute im internet behaupten, das ist die gleiche stelle, dann stimmt das schon

  4. Das Schild ist mal am Zaun hoch oben montiert, mal vor dem Zaun und der einzige Balkon von wo aus das Bild mit Überschwemmung fotografiert worden sein kann, ist voll mit Pflanzen.

  5. Könnten schon beides die gleichen Bilder sein. Allerdings liegen da einige Monate dazwischen wie an dem Efeu-bewuchs zu erkennen. Beim Hochwasserbild ist an der Stelle der Mülltonne noch kein Efeu zu sehen…

  6. Das Schild ist mal über den Zaun hoch montiert, mal steht es davor. Der Balkon von wo aus theoretisch das 2. Bild mit Hochwasser gemacht worden sein könnte ist aber plötzlich frei von Pflanzen und nur Gitterstäbe sind zu sehen. Die Hecken hinter den Mülltonnen könnte jemand weggerissen haben um den Zaun mit Farbe von Deutschlands chemischer Industrie einzulassen. Theoretisch könnte es der gleiche Ort immer sein und in Wahrheit nie, aber das ist eine andere Geschichte, weil sich die Erde dreht und die Erde um die Sonne und die Sonne wieder um etwas u. s. w.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.