123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 Gedanken zu „Klassiker: Die Simpsons und das Internet“

  1. Leider fehlt die beste Szene in der Bill Gates seine Schlägertruppen einsetzt und das „Unternehmen“ von Homer zerstört. Die Begründung: “ Ich wurde nicht so reich indem ich andere Unternehmen/Konkurrenten aufkaufe“. Ein toller Seitenhieb auf die so sich selbstdarstellenden angeblich „guten“ Unternehmen, die ich aber genauso konsummiere………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.