123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

Ein Gedanke zu „Mit dem Eisbrecher an den Nordpol“

  1. Der Eisbrecher fährt an Franz-Josefs-Land vorbei, das wäre der ideale Ort um Asylantenpack abzusetzen. Dort können sie die autochthone Bevölkerung nicht mit Hepaitis C, Tuberkulose u. s. w. anstecken und mit Hartz IV kommt das Gesindel dort auch nicht weit, da es kein Zusatzeinkommen durch Einbrüche, Überfälle und Morde erzielen kann. Terroranschläge seitens der einwandernden ISIS-Kämpfer würden uns genauso nicht kratzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.