123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 Gedanken zu „Richard Schröter über Integrationsprobleme“

  1. Warum heult er denn rum? Wenn einer gegen das Gesetz ist, wird ihm Beine gemacht. Sei es ein Asiate, ein Jude oder welcher rthnischen o. religösen Herkunft auch immer.
    Das Problem liegt eher an unseren Integrationskursen oder die kaum vorhandenen.
    Das Problem haben wir seit den frühen 1970gern. Aber gemacht hat man da bis jetzt nichts.
    Von mir aus können se alle reinkommen, wo auch immer se herkommen. Sollen sich nur benehmen. Wenn die das nicht von allein machen, dann müssen wir dafür Gesetze haben.
    DARAN sollte man was ändern.

  2. Was bringt ein vorhandenes Maß an Benehmen, wenn keine Motivation zur Integration besteht? Eine knappe Transferleistung in Form von Hartz 4, wird entspannt durch ein 3, 4, 5 faches an Kindergeld wieder neutralisiert. Sowas gibt es nur in Deutschland, finanziert von fleißigen Deutschen und Integrierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.