123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

5 Gedanken zu „Unterwegs mit einem Rettungswagen“

  1. Wenn ich in Budapest einen Rettungswagen fahren müsste, würde ich wahrscheinlich einen Nervenzusammenbruch bekommen. Vor allem muss man immer mit dummen Autofahrern rechnen. Sehr gut gefahren.

  2. Freak in Budapest gibt es keine Kopftüchlerplage und damit auch keine kurzbeinigen Türken und Neger, die alte BMW fahren und in so einem Fall der Rettung nicht Platz machen, damit sie einen Inländer umbringen und dessen Rente auch noch verbrauchen können via Sozialstaat als Belohnung von Merkel dem Ferkel, das Deutschland zerstört. Ungarn ist dank Viktor Orban fast frei von Gesindel und nicht wie das Betriebsgelände der BRD GmbH mit dummen ekligen Ausländerpack verseucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.