123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

7 Gedanken zu „Verrueckt“

  1. Als Retardierung oder auch Retardation (lat. retardare ‚verzögern‘) wird allgemein die zeitliche Verzögerung eines Ablaufes bezeichnet. Verwendung findet der Begriff vor allem in folgenden Bereichen:

    in der Medizin für ein Zurückbleiben der
    körperlichen Entwicklung eines Menschen
    vor der Geburt, siehe Intrauterine Wachstumsretardierung
    bezüglich der Pubertätsentwicklung, siehe Pubertas tarda
    bezüglich der Körperlänge, siehe Minderwuchs
    geistigen Entwicklung eines Menschen, siehe geistige Behinderung
    in der Pharmakologie für eine verzögerte Freisetzung eines arzneilich wirksamen Stoffes, siehe Retard
    in den Geowissenschaften, siehe Retardation (Hydrologie)
    in den Materialwissenschaften für das Kriechen (Werkstoffe) von Werkstoffen
    im Bergbau für den Entzug von Anteilen an einer Gewerkschaft, siehe Retardat
    in der Optik eine Bezeichnung für die beim Durchtritt von Licht durch doppelbrechendes Material entstehende Phasenverzögerung zwischen dem Wellenanteil, der in der schnellen Polarisationsachse und dem der in der langsamen Polarisationsachse polarisiert ist.
    in der relativistischen Physik zur Einbeziehung der endlichen Lichtgeschwindigkeit in die Wahrnehmung entfernter Vorgänge

  2. Siehe auch Pupertas aus meinem Arschus…
    Die rechts würd ich ficken, die anderen hatt ich schon. waren nicht schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.