123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

Ein Gedanke zu „Wie gemalt“

  1. Die künstliche Blondine sieht aus wie die jene welche ich unlängst an einer Tankstelle gesehen habe, wie sie den Ölmessstab direkt in den dampfenden Motorblock an der Stelle, wo man Öl einfüllt, schob und sagte, dass sie es nicht versthe, dass die Ölwarnung aufleute, wo doch ohnedies noch mehr als genug Öl im Motor sei. Da ich glaube, dass ich kein derart überdrüber Superfrauenheld bin und das auch nicht auf einem Set passiert ist, wo der Beginn eines Pornos gedreht wird, glaube ich kaum, dass die für einen Bums einen schweren Motorschaden riskieren wollte, sondern das ganz im Ernst gemeint hat. Es wird also Zeit den wartungsfreien Motor nach der wartungsfreien Batterie zu erfinden oder man verkauft Frauen nur noch Elektroautos. Leider hatte keine Überwachungskamera die richtige Position. Ich bin gleich rein in die Tanke schauen gegangen und hab auch den Tankwart gefragt, ob er da schwenken kann und er sich das geben will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.