123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 Gedanken zu „Zu Besuch bei Reichskanzler Norbert Schittke“

  1. Wir sind Reichskanzler! Der von unserem Führer und Reichskanzler eingesetze Nachfolger, Karl Dönitz ist leider viel zu früh am 24. 12. 1980 verstorben, also 9 Jahre vor der Wiedervereinigung. Damit wäre vieles leichter gewesen. Dönitz hat die Reichskanzlerschaft auf den damaligen Präsidenten der BRD GmbH vererben wollen. Dieser hat das Erbe NICHT angenommen, damit fiel es an das deutsche Volk. Reichskanzler Norbert Schittke bezeichnet sich also vollkommen zu recht als Reichskanzler. Eines ist klar, die Sache mit den Reichsflugscheiben ist sicher weniger wirr als der Glaube, dass aus Verbrechern mit minderwertigen Genenen, niedrigem IQ und PQ, sobald sie das Firmengelände der BRD GmbH betreten, irgend wie anders wären als Verbrecher, die sie vorher waren.

  2. http://friedensvertrag.org/index.php/lexikon/53-brd-im-kriegszustand-die-feindstaaten-liste-friedensvertrag-nicht-beabsichtigt

    Eines muss man auf jeden Fall korrigieren: Spanien ist KEIN Feindesland! Niemals hätte Hitlers Freund General Francisco Franco Deutschland den Krieg erklärt.

    Aber eines ist auch klar, dass jede Aussage über Reichsflugscheiben richtiger ist, als Gesocks nach Deutschland weiter vordringen zu lassen.

    Es wäre ganz einfach. Jedes Stück Gesocks, dass das Firmangelände der BRD GmbH betritt ohne die nötigen Papiere bei sich zu haben, wird zu einer Verwaltungsstrafe von 1 Million Euro verdonnert. Derartige Strafen können über das Existenzminimum hinaus eingetrieben werden und damit bekommt das Gesocks nichts mehr und es macht einen großen Bogen um Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.