123

Claudia Jobst – SED/LINKS Partei – kotzen deutsche Nationalflaggen an

Claudia Jobst, Jugendkoordinatorin der Links Partei, sagte im Focus: Es „kotze“ sie an, dass die Leute zur EM den Anschein erwecken, gerne in der BRD zu leben, vor dem Hintergrund, dass hier Armut und Rassismus herrschen. (Quelle: Shortnews). Da meint diese Stasi Politikerin, huch ich meinte SED Politikerin bzw Politikerin der Linken Abschaumpartei nun, gegen Nationalstolz zu hetzen.

„Wie schon zur Fußball-WM 2006 wird es auch zur EM 2008 wieder allenthalben in Deutschland zu Sympathiebekundungen für das eigene Land in Form von Deutschlandfähnchen etc. kommen. Ein Dorn im Auge ist dieser Umstand für Claudia Jobst, der „Jugendkoordinatorin“ für die Linkspartei in Sachsen.
Im Magazin „Focus“ verschreibt sie sich dem Kampf gegen diese patriotische Praxis. Es „kotze“ sie an, dass die Leute zur EM den Anschein erwecken, gerne in der BRD zu leben, vor dem Hintergrund, dass hier Armut und Rassismus herrschen. Schon 2006 machte Julia Bonk (Linkspartei) mit einer Aktion von sich reden.
Damals konnten jeweils drei Fahnen gegen ein PDS-T-Shirt eingetauscht werden. Bonk begründete dies u.a. damit, dass die Verbrechen des NS-Regimes singulär seien. Dass Schwarz-Rot-Gold als Symbol der Weimarer Republik bei den Nazis verhasst war, wusste die Geschichtsstudentin offenbar nicht.“

Wer der Guten Dame schreiben will: [email protected]Studivz Profil von Claudia Jobst – Wer mehr über diese Person lesen will: kleiner Steckbrief von Claudia Jobst. Hier sieht man doch wieder aus was für einer Gosse solche Linkspoltiker kommen.

Status 18Uhr: Die SED Politikerin wurde erfolgreich aus dem Studivz Netzwerk gemobbt! Mehr als 300 Pinnwand Einträge auf ihrer Pinnwand haben sie dazu veranlasst sich feige zu löschen! zensiert.to hat das Mobbing im Web 2.0 perfektioniert!

Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

59 thoughts on “Claudia Jobst – SED/LINKS Partei – kotzen deutsche Nationalflaggen an”

  1. Zu meiner Zeit wäre sie wegen Hochverrat dafür aufgehängt/erschossen worden. Scheiß Kommunisten, die sind nicht besser als die Nazis!

  2. /heil feivel

    habe der Dame (von -dämlich) mal eine Mail zu dieser Aussage geschrieben – sorry aber so etwas von einem deutschen politiker, bzw. politikerin zu hören geht einfach mal gar nicht!

  3. noot. soll mal die klappe halten is doch in jedem land so das jetzt die fahnen rausgeholt werden nicht nur in Deutschand! "das hier Armut und Rassismus herrschen " ja ber nur auf zensiert und 4fucker …. die hat keine ahnung

  4. eine Mutti *kopfschüttel* Patriotismus ist doch genau das was Deutschland braucht! Probleme hat jedes Land, in der DDR haben an Feiertagen auch alle die Nationalflagge mit Hammer, Zirkel Ehrenkranz gehisst. Heute ist das verpönt.

    Werft mal einen Blick nach den USA das ist übertriebener Nationalstolz in meinen Augen (obwohl das vllt von paar Jahren noch stärker ausgeprägt war).

    Und bei uns kacken sie rum wenn ich mit Flagge durch die Straßen ziehe? Aber bitte Frau Jobst, mal auf dem Boden bleiben.

  5. AAAAAAAAAAAhhhhh! Verdammte dreckige Hure! Soll sie doch auswandern wenn es ihr hier nicht mehr gefällt! Sie soll zur Hölle fahren! Und ihre ganzen dreckigen Parteiaffen mitnehmen!
    Ich werde während der EM genau wie zur WM mit Deutschlandfahne, Deutschlandtrikot, Deutschlandsonnenbrille usw. rumlaufen! Und wenn ich dann einen sehe, der meint auf eine Deutschlandflagge pinkeln zu müssen… dann wird der eingemacht

  6. peinlich dass die alte auch noch aus meinem bundesland kommt. Ich möchte mich hier in aller form bei der commuty für mein bundesland entschuldigen!

  7. Sinnlose Argumentation

    Dumm geboren , dumm gelebt und dumm wird sie sterben.
    Zeigt eindeutig auf was hier falsch läuft – PC ist hier links zu sein.
    Als normaler und vernünftiger Mensch der hier der Mitte angehört ist man hier schon PI / Rassismus und Armutsverhamloser?? Dummes linkes Pack – ihr seid keinen deut besser als das rechte Pack.

  8. @34 – full ack, auch wenn ich für mein Teil auf die alberne Fahnenschwenglerei verzichte.

    Ansonsten: Bier holen, Friedefreudeeierkuchen, Arschabfreuen und Logga Bleim!
    🙂

  9. nettes profil

    "
    Arbeit
    Art des Jobs:
    uneingeschränkte(r) Herrscher(in)

    willst du damit deine totalitären Machthabereien anmerken?

    Populistische Hure!

    SCHWARZ – ROT – GEIL!
    "

  10. SOWAS REGT EINEN TOTAL AUF, egal wie blass man ist. Das kann nicht sein, dass eine Politikerin Deutschlandfeindeslig ist, was setzt sie sich dann überhaupt für Deutschland ein, geh nach Kuba du Kommunutte.

  11. Boah Leute, wegen so einem Müll von Tusen die gerne Flaggen ankotzen regt Ihr euch so auf, stattdessen verschwindet die Seite über die Islamistenschule schon wieder im Hintergrund …

  12. oh man so ne loserin, erstmal sich derbe profilieren wollen, und dann wenn sie widerstand spürt, knickt sie ein. dass ich nicht lache, nun muss ich wohl ihre email spammen!!!

  13. ich lasse mit von der weder die EM kaputt machen, noch mein land schlecht reden.
    diese scheiß kommunisten sind halt alle dumme schweine und nuten, viele sagen die sind genau so schlimm wie die nazis, aber diejenigen irren sich, die linken sind noch viel schlimmer.

  14. Reg Disch mal net so uff.

    Deutschsein ist schließlich ein anerkannter Lehrberuf und wenn man’s bis dahin geschafft hat, darf man auch mächtig stolz darauf sein!

    Schreiben, Lesen, Rechnen – das ist doch nix für einen wahrhaft patriotischen Volksgenossen. Der schaut sich den halben Tag lang den Adler im Ausweis an und lächelt stolz und verzückt vor sich hin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.