123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

9 thoughts on “Da schaut die Regina aber interessiert”

  1. So möchte Walther auch mal angeschaut werden. Bei dem mischen sich ja immer Ekel und eine angewiderte Faszination in die Blicke der Frauen.

    1. Regina Halmich hat sicher mein T-Hemd mit der Aufschrift Dortmund und dickem Pfeil auf der Vorderseite Richtung Boden unter dem Schriftzug durch die Glastür durch gesehen, als ich bei diesem McDonalds hinter der draußeren Kamera vorbeigegangen bin. Wenn man schon mal nach Dortmund kommt, muss man entsprechend gekleidet sein – sieht man ja im Film, dass die Polizei da sehr strenge Kleidungsvorschriften hat. Übrigens ist man am Nacktbadestrand sicher vor Muselgesocks und daher gehe ich nur mehr dort schwimmen.

  2. 😉 Waltherchen, zu den vielen kranken Fantasien, die dein Hohlkopf beherbergt, gehören also auch homoerotische Handlungen mit Ausländern? Ganz schön viel Wahnsinn für einen „Menschen“. Vielleicht versuchst du mal einen Kommentar fehlerfrei zu verfassen? Das ist dir schon wieder nicht gelungen, du Legasthenielump.

  3. Ganz schön viel Wahnsinn für einen „Menschen“. Das ist kein Satz du unnötige Burkinischwuchtel.

    Übrigens sind alle gläubigen Museln und Jooden Tierquäler und Kinderschänder, da sie Koscha- und Halalscheiße fressen und die männlichen (oft auch die weiblichen) Geschlechtsteile verstümmeln. Das Gesindel gehört verhaftet und jegliches Kindergeld nach Beschneidungen gestrichen. Möge der Pascha von Weitfortistan Kinderschändern sein Geld in die Hand drücken, damit noch mehr geschändete Kinder zur Welt gebracht werden, aber nicht der deutsche Steuerzahler.

    In Island hat man die Beschneiderei ausnahmslos vefboten und jetzt ist das Gesindel weg dort und die Isländer sind lange vor den Schweizern reichste Europäer und noch dazu ist die Verteilung des Wohlstands viel gleichmäßiger.

  4. Schon wieder nicht fehlerfrei. Mann, Walther, hat dir noch nie jemand gesagt, wie schlecht dein Deutsch ist? Du degenerierter Mittelalterling musst ja Tonnen von Kreide zu Hause haben. Warst du überhaupt mal in einer Schule? Du weißt ja überhaupt nichts! Oder hat deine Nuttenmutter dich zu Hause unterrichtet? Das würde ja einiges erklären.

  5. zensiert du Burkinischwuchtel, ich verrate dir etwas. Stallknechte aus Hinteranatholien haben vor vielen Jahren ein Baby nach der Geburt weggeworfen. Daraufhin hat die Mutter die Nachgeburt aufgezogen. Das bist du, ein Stück Abfall.

  6. Schon wieder nicht fehlerfrei. Du schreibst also schlechteres Deutsch als dieser Abfall? Walther, du wertloses Stück Hautverschwendung, du hast ein Recht auf eine schulische Ausbildung! Falls das räudige Volksloch, zu dem du Mama sagst, mal nüchtern sein sollte, sag ihr das!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.