123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 thoughts on “Eine sachliche Diskussion – wird abgewürgt”

  1. Lindner ist defintiv kein Vollidiot! Er hat hier vollkommen logisch richtig argumentiert. Schließt euch auch mit euren Arbeitskollegen zusammen und legt auch für einen Anwalt zusammen, der Mängelrügen wegen der gesetzwidrigen Verwendung von GEZ-Gebühren einbringt. Sender die GEZ-Gebühren bekommen, müssen auch das liefern, was im Gesetz steht und das ist z. B. OBJEKTIVE Berichterstattung. Allein schon das Abwürgen eines FDP-Politikers während seiner Ausführungen widerspricht mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits dem OBJEKTIVITÄTSGEBOT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.