123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 thoughts on “Fliegende Couch”

  1. Es ist eben alles hingepfuscht! Typisch Ausländer eben! Aber selbst der Ausländer verbaut bereits Elektronikteile und das sollte uns in Deutschland hellhörig werden lassen! Mit der sinnlosen Hoffnung, dass globale Konzerne teur Türken, Syrer und Schwarzafrikaner – selbst wenn die durch ein Wunder plötzlich doch arbeiten würden, statt sich von uns finanzieren zu lassen – in Deutschland massenweise zum 20- oder 30- oder gar 100-fachen Lohn ihrer Herkunftsländer anstellen werden, verbauen wir uns die Zukunft. Die Japaner, die auf Roboter gesetzt haben und dort führend sind, ziehen uns auf und davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.