123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

9 thoughts on “Generation Hurensohn”

  1. Irgendwelche Kinder bekommen von ihren Eltern Klamotten im Wert von 7.800 € und im Kleiderschrank von dem Burschen liegen wahrscheinlich nochmal Sachen im Wert 50.000 €. Aber das Problem sind die Flüchtlinge… is‘ klar.

  2. Toll wie der Junge mit Migrationshintergrund sich über den Lebensstil des deutschen Jungen aufregt!
    Vielleicht ein Beispiel dafür, wie sehr doch die Deutschen das Gefühl für die Echtheit verloren haben.e

  3. 1 Million solche deutsche Kinder macht 30 Mrd. Staatseinnahmen über Mehrwertsteuer und Unternehmenssteuern, denn sie haben Kleidung für 50.000 im Kasten. 1 Million Refuckies hingegen kosten den Steuerzahler 500 Mrd. Euro laut einer Schweizer Studie.

  4. Ihr seid alle so doof. Da sind mehr als vier Fehler. Ist im Grunde alles falsch und unverständlich. Ich zähle mal auf:

    1 Million (Eine Million) solche (solcher) deutsche (sich undeutsch benehmenden) Kinder macht (erzeugen) 30 Mrd. (Euro) Staatseinnahmen über Mehrwertsteuer und Unternehmenssteuern, denn sie haben (tragen) Kleidung für 50.000 (Euro) im Kasten (am Leib). 1 Million (Eine Million) Refuckies (Asylbetrüger, die man endlich rausschmeißen muß,) hingegen kosten (kosten hingegen laut einer schweizer Studie) den (deutschen) Steuerzahler 500 Mrd. Euro (.) laut einer Schweizer Studie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.