123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

21 thoughts on “Innovatives Hotel”

  1. sooo innovativ ist das jetzt auch wieder nicht! War schon in innovativeren Hotels und Ferienhäusern…

    HHHAAAHAHAHAHAHAAA!

    Du verblödeter arbeitsloser Dunkelbold. Wer soll diesen Mist glauben?? Nicht alle sind so dämlich wie Deine Mami.

  2. Arbeiten?
    Wei oft soll ich noch sagen, dass ich bei meiner Geburt einfach Glück hatte, das richtige Erbmaterial habe, und meine Familie – und erstrecht nicht ich – seit Jahrzehnten quasi nichts mehr für den lebensunterhalt tun muss…

    Verstehe schon, dass das hier einige enorm ärgert. Besonders die, die WIRKLICH arbeits"LOS" sind, sich DESHALB nix leisten können, und das ganze auch noch als Schande sehen. Diejenigen die hier Ihr Maul am weitesten aufreissen, wie asozial Arbeitslose doch sind, ind zu 99.9% selber welche! =)

    Es kann halt nicht jeder das Glück haben, von Geburt an in einer höheren kaste zu leben. Aber genau aus diesem Grund, setze ich mich als Mensch, der sich noch nie um irgendwelche Einkunftsquellen gedanken machen musste, da alles im Überfluss vorhanden ist, für das Bedingungslose Grundeinkommen ein, damit ALLE Menschen zumindest die gleiche Basis zum leben haben, und niemand von anderen sagen kann, er sei asozial weil er nicht arbeiten geht! ^^

    Ich geh jetzt in den Pool, mich ne Runde sonnen, tut mir leid wenn ich das hier jetzt so offen sage, und sich viele von Euch im unklimatisierten Büro herumtreiben MÜSSEN, damit sie ihre SCHULDEN ABBEZAHLEN KÖNNEN und was zu FRESSEN haben! Hahahaha! XD
    Das nennt ihr sozial und Freiheit? XD – jo, arbeitet mal schon weiter.
    BTW: Wer jetzt Dumm darauf antworten möchte, hier einige Vorlagen:
    – Das BGE ist nicht finanzierbar,
    – Das BGE gefärdet Arbeitsplätze,
    – Arbeit ist wichtig zum Leben,
    – Wer nicht arbeitet ist asozial,
    – …

    Ihr werdet sehen, dass ich Recht behalten werde und das gesamte System wie wir es heute noch kennen, welches sich HAUPTSÄCHLICH auf ARBEIT stützt, welche immer weniger wird, weil rationalisiert und automatisiert wird, zusammenbrechen wird: Die Wirtschaftskriese ist nur ein Anfang…

    Und solange wir hauptsächlich eine Sache versteuern (ARBEIT) die durch Computer und Roboter höchsteffizient und auch sparsamer wird, besteht keine Möglichkeit das das jetzige System überlebt – es frisst sich bereits schon selber…

    Aber was rede ich hier eigentlich, der grossteil der Besucher hier, bis auf einige registrierte, werden den Sinn vom BGE so oder so nicht verstehen, da sie ja schon mit 16 in der beruflichen Ausbildung waren, worauf hier ja viele so unglaublich stolz sind, und seitdem für irgendeinen Unternehmer den Sklaven spielen… ^^

    Weitermachen, Arbeitsvolk!
    Ist ja mittlerweile fast so schlimm wie die Juden hier in Deutschland! vergasen sollte man Euch, mit der Einstellung "NUR Arbeit macht frei"…

    btw: Um Geld geht es hier garnicht, ich würde auch mit 5.000€ monatlich auskommen, ich komm aber nicht damit aus, weil ichs einfach hab. Wozu soll man sein Leben aufsparen? Und noch etwas: Ich spende monatlich mehr an Bedürftige Feivels & Kinder also einige von Euch jährlich bekommen sollten…

    Geht wählen! 3 kreuze!

  3. Kroate,
    Du wirst Dich wundern, wenn ich Dir mitteile, dass bereits JETZT schon ein BGE für "Kinder" bis zu dem 27. Lebensjahr in Deutschland im Bundestag debattiert wird!

    Das System IST der Defekt momentan und es läuft schon gut an. Die Lobby für das BGE wird immer größer, Selbst Unternehmer schliessen sich dieser an – auch wenn die genug Geld haben, wie zB. DM-Chef Werner. Denn wer begreift, was das BGE für die Menschen bedeuten könnte, der wird kein anderes Projekt mehr in seiner Denkweise zulassen können.

    Für beide Seiten hat es nur Vorteile: Für den Staat die enorme Einsparung an Verwaltungs- und Bürokratiekosten, für das Volk bessere Strukturierung von Steuern und eine gerechtere verteilung der Abgaben. Es würde nurnoch EINE Steuer bestehen: MwSt! Diese könnte dann im Höchstfall bis zu 50% betragen.

    Besonders die BEDINGUNGSLOSIGKEIT des geldes muss in den vordergrund gestellt werden. harz4 ist wie alle wissen an Bedingungen geknüpft und demnach reichlich ungerecht! Wir bezeichnen unser Land als EINIG, RECHTLICH OKAY und FREI!

    EINIG sind sich die Deutschen lange nicht mehr, waren es meiner Meinung nie!

    RECHT scheint in unserem land nicht mehr allzu hoch angesehen zu sein, da selbst die Politiker gegen das GRUNDGESETZ vertossen. Ich sag nur: Telekommunikationsüberwachungsgesetz, Datenvorratsspeicherung und zuletzt Internetzensur.

    Was ist los Volk?
    Leben wir in China oder was?

    Geht wählen! 3 Kreuze!!!

  4. btw: Das BGE für Kinder wird anders heissn ist aber der erste Schritt in die Richtung BGE. 500€ werden momentan debattiert. Diese soll jedes Kind bis zum 27. lebensjahr monatlich bedingungslos bekommen. Eine feine Sache, wenn man sich überlegt das grade Familien mit vielen Kindern meisst die ärmsten sind, und diese Familien unsere zukunft sind..

    Duke, die Droge nennt sich Allgemeinbildung, politisches Interesse, Aufmerksamkeit und Bereitschaft etwas zu ändern! Kurz: APIAB – Die ist echt gut, solltest Du dir auch mal antun!

  5. Das geilste ist momentan wie gefährlich die Chinesen auf dem Ökonomischem Segment werden, wirtschaftlich immer stärker und die Bevölkerung konsumorientierter.

    Es findet eine umverteilung statt, Europa wird bitter leiden…und so dämlich es klingt, ein Krieg wäre eine Chance zur besserung!

  6. Du wiederholst Dich, Bunke! ^^ Aber niedlich wieviel Aufmerksamkeit du mir widmest, auch wenn dein geistig sehr beschränktes kleines Gehirn nicht weiss, wie es am besten die Zuneigung zu mir ausdrückt… 😉
    Aber okay, das ist egal, denn ich bin für alle meine Schäfchen da, egal wie dümmlich sie daherkommen, oder wie minderbemittelt sie sind, jeder bekommt eine Chance! Sogar ein obszöner Duke ohne 3D!

    btw: DukeNukem3D hat dich schon! Du 3335-Versagerwurst! XD

  7. Jetzt weiß ich auch wo die Bilder herkommen.Na dan kann ich ja entlich meine Anzeige fertig machen.Nenene das sich niemand mehr an das Copyride hält.Und dann noch die Bilder mit seinem eigenem Copyride versehen ….schlimm sowas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.