123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 thoughts on “Irgendwas fehlt bei diesem Fahrer der Rallye Dakar”

  1. Keine Ahnung, was diese Ausländer mit seiner Kaugummisprache da versucht, uns vorzulügen. Aber das Oberkommando der Rallye sollte ihn auf jeden Fall disqualifizieren.

  2. Für deinen Bruder Walther ist das sicherlich wieder verständlich und ohne Fehl. Der Rest von uns anständigen Deutschen schüttelt sich ob deines Kasusgebrauchs. Fürchterlich. Aber, ich arbeite dran die Ansprüche herunterzuschrauben. Du hast mir ja erklärt, dass das jetzt der neue Standard ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.