123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

16 thoughts on “Kai wurde abgezockt!”

  1. 600 ökken für dumm rumzocken, pha

    links und rechts ne ordentliche bunkerschelle dann kommt der dreckswanst schon zur besinnung.

    würden die alten was taugen dann hätte der rotzlöffel die kohle ordentlich verprasst und in bier investiert.

    weichwurst

  2. patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch

  3. und hier die restlichen 85 die herr satanas vergessen hat (wenn ich mich jetzt im suff nicht vertan hab)
    nr7 zähl nach und mach ordentlich meldung

    patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch ch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch ch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch ch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch patsch

  4. @backpfeife undzeitungen austragenlassen
    Möglicherweise hast du recht, allerdings geht es nicht um den Handyvertrag. Der kann ruhig über die Eltern laufen. Die Eltern haben aber mit Sicherheit keinen Vertrag mit den Betreibern des Spiels abgeschlossen. Das war einzig und allein der Sohn. Wenn ich deine Handynummer als Zahlungsnummer angebe musst du ja auch nicht zahlen. Von einer Nachweispflicht, dass man etwas nicht zugestimmt hat, habe ich noch nie gehört. Wenn mein 12jähriger Sohn ein Auto kauft, dann muss ich später auch nicht beweisen, dass ich es ihm schon 12 Mal verboten habe. Die 600 Euro gehen mit Sicherheit auch schon weit über das "Taschengeldlimit" hinaus.

    Wow, so viel Text und keine Beleidigung. Sicher wird mein Beitrag gelöscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.