123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

39 thoughts on “King Arschfick – Hol die Nülle raus!!!!!11 OKB 4 Ever! :D”

  1. Oh Gott, Feivel. Nur weil dir Vollhorst nix mehr neues einfällt, kramst du jetz Klamotten aus Urzeiten wieder raus. Tja altbewertes posten iss halt wesentlich bequemer als sich nach neuem Content umzugucken.

    Fühlt euch gefickt

  2. Ja man trotzdem, ich mein seit Tagen iss wirklich nix tolles mehr da gewesen, entweder irgendsonen 4fucker mist oder videos die schon auf x anderen seiten waren.. kommt mir so vor, als hättest du keinen bock mehr

  3. henkel jeder kennt mein freund king arschfick!
    früher war sogar mein nick hier auf zensiert.to king arschfick!
    dieser typ ist ein held der deutschen fernseh geschichte!
    belau und ide anderen machen ja heute noch die sendung blos ist nicht mehr so lustig ohne dem king!er zahlt den jehningen der die adressse von arschfick weiß 500€!!!!!
    naja henkel der king ist legende!
    wieso kennst du ihn nicht!?
    du bist vieleicht schlauer aber dein allgemein-wissen musst du noch auf-stocken!

  4. nur ma so, die sendung kam letztes jahr wieder (oder läuft sogar noch, ka)

    king arschfick war aber nich mehr am start -> war langweilig
    und belau is der übelste assi – passt genau zu zensiert.to^^

  5. omg LEUTE!!! HÖRT EUCH BITTE SVON STRUMWHER – UNSERE HEIMAT AN UND DANN HÖRT EUCHT KING ARSCHICK AN!!! DAS IST DER SELBEE!! KING ARSCHFICK 4TW!!!

  6. Bronko Du hast 0 Ahnung!

    1) macht Belau z.Z. bestimmt keine Sendung weil er erstens auf Entzug ist und zweitens Sendeverbot beim OKB hat.
    (Nachzulesen im OKB Forum oder einfach mal Freitags Salmonellen-TV mit Max Hardcore und Russenalex einschalten.)

    2) Sind es inzwischen 700€ Kopfgeld

    3) Diesen Freitag 19:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.