123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 thoughts on “Kurz und Schmerzlos”

  1. Viele glauben Deutschland 🇩🇪 habe gegen Südkorea verloren, dabei hat sich nur unter dem Falschnamen deutsche Nationalmannschaft eine durch Erdogan-Türken geschwächte Firmenmannschaft der BRD GmbH zur Fußballweltweisterschaften der Nationen verirrt.

    Deutschland wäre auch sonst überall Weltmeister, wenn das Deutsche Reich endlich in voller Pracht wieder entstehen könnte.

    Ich habe mich durch Polen nach Königsberg mit dem Fahrrad durchgekämpft und erklärt, dass nicht Deutschland 🇩🇪 verloren hat, sondeen nur die BRD und das verdient mit dem faulen Erdogantürkenpack in der Mannschaft. Für die echte deutsche Nationalelf des Deutschen Reichs sind Spiele in Königsberg Heimspiele. Aber natürlich waren die Spiele für die Schweizer hier auch Heimspiele, da einst viele Schweizer nach Preußen gezogen waren und so gut wie alle Preußen mit Schweizern 🇨🇭 verwandt sind.

  2. Ja wegen solcher Vorzeige-Deutschen haben wir den ganzen Scheiss.
    Die enorme Anzahl an Idioten in der Bevölkerung ist einfach zu groß.

    Ist doch klar, dass das Land vor die Hunde geht.
    Alles Tschernobil-Kinder. Versoffen bis zum geht nicht mehr und ne Bier-Wampe, dass die den eigenen Schwanz nicht mehr sehen können.
    Dazu noch in jeder zweite Familie Inzest (Laut Bundes-Statistikamt).

    Diese dreckige Nation von fetten und asozialen Inzestkindern wird niemals etwas zu Stande bringen.
    Kommt mir jetzt nicht mit Himmler hätte es besser gemacht.
    Jeder der das sagt ist ein Idiot. Man schaue sich nur mal die Rassenzucht der Nazis an und staune, was da alles schief lief.

    Man sieht es ja auch an Euch!

  3. Ich würde dem Mann im Video 5 Euro für ein Laib Brot oder eben den Jagdfürstlikör an der LIDL-Kasse spendieren.

    Viele Grüße,

    Euer Witzegay.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.