123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

11 thoughts on “Leichter Wellengang”

  1. Es müsste Europa gelingen hohen Seegang im Mittelmeer zu erzeugen, damit die Chancen für Refugees sinken Europa durch Anlandung im lebenden Zustand zu zerstören. Entgegen aller Lügen im UNO-Pakt vernichtet Zuzug von Gesocks nur Wohlstand. Zuzug aus Gegenden mit hoher Kriminalität senkt auch die Sicherheit für die Bürger innerhalb der EU. Selbst wenn es gelänge Refuckies so weit zu bringen, dass sie in der Industrie arbeiten, wird Europa dadurch vernichtet, da schon bisher – siehe Textilindustrie der Endfertigung, die immer nach NäherInnen aus der Türkei schrie – alle Unternehmen dicht gemacht wurden, in denen der Ausländeranteil ein gewisses Maß erreicht hat. Die Chefs sagen sich dann, wenn wir das nichteuropäische Gesocks in Europa so weit bekommen, dass es arbeitet, schaffen wir das auch in den Herkunftslänern, wo es einen Bruchteil – z. B. Durchschnittslohn Syrien 100 Euro p. m. – kostet, und machen in Europa alles dicht!

    1. Auf jeden Fall habe ich so viel Können, dass es ein Schaden für die BRD GmbH wäre, wenn ich das Firmengelände verlassen würde, da ich Netto viel mehr allein monetär an die BRD GmbH abdrücke, als sie mir je geben wird. Wird man zu alt und bekäme netto auf Grund dieses Faktums doch mehr heraus, als man eingezahlt hat, erklärt einem die BRD GmbH einfach für tot. Man sieht ja wie betrügerisch die BRD GmbH ist. Statt unserem Führer weiter seine Rente in der Antarktis oder auf der Rückseite des Monds auszuzahlen – er jetzt 129 Jahre alt – wurde er einfach für tot erklärt, ähnlich wie die in Kübeln ertränkten Babys in der DDR GmbH, die 1989 von der BRD GmbH übernommen wurde. Die Unrechtsregime der Besatzer sind ungerecht und grausam zu allen anständigen Deutschen.

  2. 5 Fehler. Deutsch hast du schonmal nicht erlernt, wie es eigentlich jeder anständige Deutsche tut. Aber offensichtlich ist sogar etwas dran, an deinem hirnlosen Seich. Eine Schule hast du ja offensichtlich nie besucht. Insofern könnte deine Rechnung vllt. sogar stimmen. Öffentliche Straßen nutzt du auch nicht, weil du vor Dummheit und wegen deiner Körperfülle Mamas Keller nie verlässt. An ein Auto ist finanziell sowieso nicht zu denken.

  3. Joode, du bist wohl ein Hund, der glaubt seine in seinen Augen duften Duftmarken unter jeden Text setzen zu müssen. Ganz nebenbei sei dir verraten, dass kaum ein Milliardär einen Uniabschluss hat. Hätten die diesen gemacht, wären sie nicht so reich geworden.

  4. Nebenbei sei dir verraten, du dummes Stück Scheiße, dass jeder von denen zumindest seine Sprache beherrscht. Abgesehen davon sind sie wohl auch des Denkens und Lesens fähig. Insofern wird dir jämmerlicher Gestalt der Weg zur Million wohl verschlossen bleiben.

  5. War ja klar, daß ihr aufgedunsenen Landratten hier jetzt alle wie aufgescheuchte Waschweiber rumgackert, weil ihr ganz kribbelig im Schritt werdet und allesamt denkt: „Wow, was die Natur so alles zu bieten hat.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.