123

Lockdown „light“-Unterhaltung

Da ab Montag in Deutschland wieder alles zu ist, könnte man hier optional etwas interaktive Unterhaltung anbieten. Ideen? Ggf kann man es umsetzen, wenn sie nicht ganz so absurd sind. In diesem Sinne geht am Wochenende nochmal raus und kackt eurem Nachbar in den Vorgarten!

Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

15 thoughts on “Lockdown „light“-Unterhaltung”

  1. Sehr geehrter Herr Feivel, Sie Hrnsn.
    Es ehrt Unsereins, dass Sie mit solch einer interaktiven Unterhaltungsoffensive, ein „Wir-Gefühl“ simulieren wollen. Leider haben wir (die wir uns als „Hinz und Kunz“ verstehen) weder genug Zeit, noch ausreichend Energie, um uns, stellvertretend für Sie, Qualitätskontent aus den mit Speck (aus Massentierhaltung) ummantelten Rippen zu leiern.
    Es tut uns unsäglich Leid, dass Sie sich ab Montag einem Übermaß an unentgeltlicher Freizeit gegenüber gestellt sehen, da Sie Ihrer hauptberuflichen Tätigkeit des Herrenfriseurs in dieser schwierigen Zeit nicht nachkommen können.

    Dennoch möchten wir Ihnen alles Gute auf Ihrem weiteren Lebensweg wünschen.

    Bleiben Sie gesund.

    1. Ich bin erschüttert, wie es in Zeiten der Disziplin und Ordnung, kein Impressum geben kann.

      Viele Grüße, der der wahrscheinlich nicht mehr, immer lacht.

  2. Mach doch mal ne Abstimmung was die leute so von der corona situation halten. Zum Auswählen mit mindestens 10 Möglichkeiten wie: „Ich finde es gut so wie es ist, Gesundheit über Allem“ über „Ich finde die Maßnahmen überzogen“ bis hin zu „Corona existiert nicht“.

  3. wie wäre interaktives gaming. zb kümmere dich um ein haustier oder so lol
    oder lerne eine fremdsprache. auf spielerische art. aber man wird von dem bot nur beleidigt 😀

  4. Lockdown ist super. Schließlich fährt sich die Wirtschaft nicht von selbst gegen die Wand. Oder halt, doch. Das Schuldgeldsystem hat ein Ablaufdatum. Ne Alternative wäre Krieg gewesen. Hätte ich persönlich besser gefunden.

  5. Ihr fckfehler habt einfach zu viel Zeit.
    Der gute deutsche Mann sollte auch zu dieser Zeit arbeiten als wäre nichts.

    In diesem Sinne,
    Geht arbeiten ihr Arbeitsloses Pack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 


Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.