123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

14 thoughts on “Mathe mit Donald”

  1. Trump hat es drauf. Er setzt seine Wahlversprechen um und kümmert sich um Volk und Land. Unsere verschissene Lügen- und Volkserziehungspresse versucht ihm ständig ans Bein zu pinkeln. Nur liest Trump keine deutschen Qualitätspresseerzeugnisse, daher weiß er nicht, daß er eigentlich nichts kann.

  2. Tronald Dump, dir kann man anscheinend alles erzählen. Kleiner Dummkopf, der zwar keine Ahnung von den USA und Trump hat, schon gar nicht von Virologie und Statistik und allen der Allgmeinbildung dienlichen Fachgebieten (also ungefähr so wie Claudia Roth, Robert Habeck oder einem mehrfachen Sitzenbleiber in der Sonderschule), aber hysterisch das nachkreischt, was dir rot-schwul-grüne Journalistendarsteller vorkauen. Wer viel misst, findet auch viele Infinzierte. Aber abgesehen von dieser Banalität:
    Gemeldete und erkannte Infizierte in den USA: 0,1% der Bevölkerung
    Gemeldete und erkannte Infizierte in Deutschland: 0,1% der Bevölkerung
    Gemeldete und erkannte Infizierte in Italien: 0,2% der Bevölkerung
    Gemeldete und erkannte Infizierte in Spanien: 0,3% der Bevölkerung

  3. Wir haben nicht gemessen und getestet, damit wir keine Infizierten haben! Irgendwie sterben die Leute jetzt trotzdem. Das hat aber nur mit Grippe zu tun.

    Wer mal kritischen Journalismus zum Thema lesen möchte, also nicht so wie Du, Dummkopf, der suche Marco F. Gallina „Chronologie eines Versagens“ vom 20.3.
    Besonders schön, wie Donalds „Grippevergleich“ oder Dr. Wodarg auseinandergenommen werden. Wer sich hier informiert, muss nicht das dumme Gerede nachäffen, dass die Dame über mir verbreitet.

  4. Wieder ein Komma vergessen. Wie kann so viel Verachtung für die deutsche Sprache haben? Schäm dich, antideutsche Ballastexistenz!

  5. Selbstredend behauptest du das. Nach der Anrede muss aber zwingend einer gesetzt werden. Das ist nicht nur peinlich, das macht jeden anständigen und stolzen Deutschen unfassbar wütend. So verächtlich behandelt man seine Sprache nicht. Zumindest, wenn man einen Funken Anstand und deutsche Ehre im Leib hat. Du verdienst es nicht, hier zu leben. Hör auf, dem deutschen Volk zu schaden, nimm deine ganzen Schädlingsfreunde mit und entferne dich aus diesem wunderbaren Land!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.