123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

30 thoughts on “Musik: FreiWild – Land der Vollidioten”

  1. Einigkeit,
    Recht,
    Freiheit!

    Existiert schon lange nicht mehr in deutschen Landen. Deshalb bin ich auch anerkennender Nationalist und Freigeist. Wir werden uns demnächst noch sehr umschauen, missachten wir weiter die Wanungen.

    Was hört ihr denn alles sonst für Musik?‘
    Wenn jetzt einer mit gabber, Schranz, hipHop oder anderer Unterschichtenmusik hier anfängt, der wird öffentlich gesteinigt! ^^

  2. @dfsgdfgsdfg
    Ich höre Trash-, Power-, Heavy-, Folk-, Viking-, Death-, Black-, Gore-, Doom-, Progressive-, White- und HeavyMetal, Klasik, Alternativ, Rock, Trance, Funk, Punk, Ska, Electro & Jazz! Letzteres ist keine gute Fickmusik! ^^

    Wie siehts mit den anderen aus?
    Was hört ihr so???

  3. rockig sind ja schon..aber mit ihrer möchtegern links-rechts-neutralo-kacke….kotzen die mich sowas von an…

    daher empfehle ich doch mehr die guten bands wie z.B
    division germania,stahlgewitter,hassgesang,einige von sleipnir,sturmwehr,macht und ehre und natürlich DST…

    in diesem sinne…FRONT HEIL

  4. Türri ist ein Musikalischer legastheniker, von nix ne Ahnung aber ne große Fresse.

    Ich höre:
    Hip Hop D-USA-CRO-MEX, Klassik, Rock 50er,90er, Techno, Folksmusik deutsch&kroatisch, Ska-Punk, Speed Metal, Freejazz, Pop ach und leck mich am Arsch, höre worauf ich bock hab und wie es gerade passt.

    So, und jetzt mach den Kopp zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.