123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

5 thoughts on “Nuhr, Meinungsfreiheit und „Cancel Culture“”

  1. Statistisch und wissenschaftlich zu argunentieren ist in einem Land voller grüner Studienabbrecher, staatsgläubiger Bücklinge, Weltenretter, Klimahüpfer und Technikfeinde sinnlos. Es geht um Moral und Glauben. Schon längst nicht mehr um Nützlichkeit und Wissen. Deswegen holen wir den Bodensatz der Welt in unser Sozialsystem, schalten unsere sichere Energieversorgung ab, wählen Idioten in die Politik, lassen unsere Kirchen schänden, machen unsere Armee wehrunfähig, verjagen die Industrie und ruinieren die Staatsfinanzen auf Generationen.

  2. Jaja die Zustände in Deutschland sind schon sehr sehr schlecht. Also verglichen mit dem Rest der Welt jetzt nicht. Aber insgesamt doch sehr sehr schlecht!

    Einfach zuviel, wie hast du sie genannt: Staatsgläubige und Weltenretter. Schlimm ist das!!!

  3. wer seine eigene meinung hat, wer nicht alles glaubt, und nicht dumm alles nachredet der ist böse.
    deshalb wäre ein weltuntergang sehr wünschenswert 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.