123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

17 thoughts on “One-Punch Asiate”

  1. Bei mir gibt es nach dem zweiten Mal noch eins hinterher. Man weiß ja nie. Und du verschissener Kackvogel aus Arbeitslosenhausen bekommst meine Botschaft gleich zu spüren.

  2. Von mir gibt es nach dem dritten Mal direkt noch mal eins drauf. Das hilft. Vor allem Gammler wie der vollkommen verblödete Dummfalschfiek verstehen nur, wenn ausreichend Schmerz im Spiel ist.

  3. Und weil die Ana!region, wie jeder anständige Deutsche, der wirklicher Deutscher ist, nicht nur Papierdeutscher, wissen tut, sehr schmerzempfindlich ist, wird Fiek in seinen Kreisen auch „rasender Rosettenroland“ genannt. Er hat einfach Silber im Rektum, was übrigens das einzig wertvolle an ihm ist, außer seiner Co2-Produktion, die ja für die heimische, also nicht die ausländische; Flora, überlebenswichtig ist.

  4. Von mir gibt es nach dem vierten Mal noch mal direkt eins auf die Zwölf. Damit die Sache eindeutig verstanden wird.

    Du meinst den Falschfiek. Den vertrtottelten und undeutschen Scheißefresser, der alle drei Wochen aus dem Sozialamt fliegt, weil er regelmäßig die völlig zu recht angeordneten Erziehungsmaßnahmen nicht akzeptieren will.

  5. Keine Ahnung, ich mein Fiek. Wer so einen „Namen“ aussucht, kann generell nicht ganz richtig im Kopf, und vor allem, das wird jeder normale Deutsche bestätigen können, kein Deutscher, also nicht „Papierdeutscher“, sondern Blutsdeutscher, sein.

  6. Der Asiate aus nichtjapanischer, also minderwertiger Herrkunft, hätte, wenn Bud Spancer noch leben würde, allein für das dämliche Herumgehopse vor einer völlig unützen Tätigigkeit – 1922 wurde in Stuttgart der Winkelschleifer erfunden – einen Satz heiße Ohren bekommen.

  7. Über die „Herrkunft“ darf sich nur die „Herrenrasse“ äußern. Da du diese Voraussetzung leider nicht erfüllst, mußt du brav die Backen schmal machen!

  8. Von mir gibt es nach dem fünften Mal noch eine Ordnungsschelle gratis dazu. Um eindeutig die Dinge klarzustellen. Vor allem der geistig zurückgebliebene Falschfiek aus der Leprasiedlung wird so bedient.

  9. Nach dem sechsten Mal knalle ich noch einmal mit Schwung drauf. Dann brauche ich nicht mehr fragen, ob die Angelegenheit verstanden wurde.

    @witzeg*: So wie du dich benimmst, gehörst du eindeutig zur Frauenrasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.