123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 thoughts on “Realer Irrsinn: Baumzählung in Hameln”

  1. man muß auch mal kreativ sein.da macht man einmal mit dem gesamten rathaus eine wanderung und gleichzeitig wird der baumbestand erfaßt.kostet nichts.wo ist das problem 😀

  2. Also. Mal für die ganzen Schwachköpfe: Wenn es einen Einheitspreisvertrag gibt, also Menge x Einheitspreis, dann kosten 16.000 gezählte Bäume eben mehr, als 800 Bäume. Abrechnung erfolgt nach tastächlicher Leistung. Vertrag ist Vertrag. Und wenn wegen grüner Scheißdreckgesetzte ein Baumbestand ausgewiesen werden muss, brauchen sich die, die diese ganze grüne Bagage gewählt haben und grüne Dummtuerei beklatschen, nicht beschweren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.