123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

32 thoughts on “So nutzt man einen Kopierer sinnvoll!”

  1. na da musste sie sich jetzt unbedingt oben blank ziehn um ihren Arsch zu scannen…typisch blond!

    Und Feivel hör endlich auf vor irgendwelchen Fenstern zu gammeln und Fotos zu machen!;)

  2. LOL!
    Schonwieder Getrolle!
    *futter hinwerf*
    "die die den", ist schon ganz richtig!

    Verwirrend wird es bei: DAS!
    Denn das "Das", das weiss jeder ist das Wort, dass die meissten Nichtdeutschen nicht richtig deuten, da das "Das" das Wort ist, welches Deutsche gerne und oft benutzen! Das das das auch dreimal hintereinander vorkommen kann, dass ist klar! Die kann das auch! Denn Die die die Post jeden Morgen bringt, legt mir auch immer Kopien ihrer Lustzritze in die Zeitung, dass das mal klar ist!

    Ihr hohlen Früche!
    *Duden*

  3. Auch der Grund, weshalb ich nie mein Gesicht auf solchen Dingern kopiere… und dann wundern sich die Leute woher der Herpes kommt. Ossis können das ruhig machen. Selbst der Herpes hat seinen Stolz.

  4. sehr geil!
    habe mal ne bekannte von mir im büro besucht die hat grad ihre titten kopiert … das war ne lustige situation
    und ne geile hinterher

  5. Gott seid Ihr behindert.
    Aber ohne Witz, das seid Ihr.

    Und desweiteren habe ich hier den so ziemlich deutschest klingenden Namen und keine I-net Zaubernicks oder amerikanisierte Scheiße.
    Kroate ist Deutsch, nicht Hrvat oder Croat für all diejenigen welche nicht verstehen worum es geht.
    Und zum Thema deutsche Sprache muß man sich hier nicht äußern…armes Deutschland.

    Und nun weiter im Text.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.