123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

8 Gedanken zu „Sprachkurs für Flüchtlinge“

  1. die haben einfach kein Bock was zu machen…
    Sagt doch schon der eine, der den richtigen Weg gewählt hat.

    Man muss sich das mal vorstellen, du gehst in ein Land und bekommst Geld fürs nichts tun.

    Willkommen in Deutschland – Schuldig bis in alle Ewigkeit den 2. Weltkrieg verloren zu haben und mit Lügen & Propaganda Mundtot gemacht zu werden.

  2. Naja, ich bin vor genau 2 1/2 Jahren nach Deutschland gekommen.
    Mir gefällt es sehr hier bei Ihnen! Syrien war aber besser, weil es ist meine Heimat.
    Jetzt ich bin angefangen mit studieren. Ich lerne jeden Tag deutsche Sprache.
    Ist nicht einfach, weil man mus immer wieder neue Vocabel lernen.
    Ich spreche Arabisch und Französich. Deutsch ist auch ein Hobby von mir gewordn.
    Wenn fertig Deutschkurs dann geh sofort Studieren, weil ich bin erst 23 Jahre.
    Ich arbeite in einer Obdachlosesheim und ich helfe und sogar zahle ich jetzt endlich Steuern.
    Was mit Grund ist, warum ich schreibe ist, weil sehr wenige so sind, wie Ihr schreibt.
    Wir bemühen uns sehr und leider ghibt ein ein bischen schlechte Menschen bei denen, die das Land eingetretten sind. Diese mögen wir auch nicht. Sie können sich nicht benehmen und machen immer oberall ärger.
    Wir distance von denen, weil diese bringen schlechtes Bild über uns allgemein.
    Deutschland ist ein schönes Land, nicht das Sozialsystem meine ich. Ich meine die Menschen.
    Auch die, welche mich nicht so mögen. Diese sind nur dumm, weil soe hören vieles zu Propaganda.
    Wenn ich fertig mit Studium ich gehe SOFORT Syrien und das Land aufbauen.
    ABER MAL ehrlich:
    Ihr macht Geschäffte mit Diktatoren, diese töten uns und unterdrücken uns. Sehr viele von euch sind Hypocratic.
    Alle sind hinter Al qaida oder IS her. Das sind ALLE Arschloch keine frage, aber ASSAD oder andere Arschlöcher lasst ihr in Ruhe. Die PRobleme aus unsere Land haben die Leute zu verandworten, was IHR gewählt habt.
    Ihn nehmt unsere Ressourcen, verkauft Waffen an Terroristen und wir leiden und suchen Hilfe bei euch.
    GEHT DA HIN UND MACHT das Regime ein ENDE. Dann kommt KEINER mehr hierin ins Deutschland.
    Das ist so wie überall hinpinkeln aber niemand darf bei euch pinkeln. Denkt bitte mit und verharrt nicht so auf eures Gedanken.

  3. Ich habe Said Ibn Khalaf nicht verstanden und wünsche ihm bald eine gute Heimreise, sodass er sich nicht mehr über die Zustände in Deutschland grämen muss.

  4. Danke sehr. Aber vorher muss noch heiraten 4 deutsch frauen heiraten.
    Dann 2 mit nehmen zum ficken. 2 in deutschland lassen zum arbeiten und mir geld schicken.!

    Nur soetwas kannst du verstehen, weil du es so willst.
    Aber andersrum geht es nicht? Dein Hitler war sehr angetan, wenn er sich Geld aus dem Ausland holen konnte.
    Es geht auch it Hilfe.
    Jetzt in moment nehme ich Hilfe von Deutschland und gebe dafür auch eines Tages wieder.
    Aber „Menschen“ wie Du können manche HIlfesuchende dazu bringn, schlecht zu werden und das Land und die Leute zu auszunutzen.
    Verstehe mich nicht falsch, ich weiss persönlich bist du sehr trauriger Mensch. Es tuen mir leid, dass was ist mit dir passiert in VErgangenheit. Aber lass nicht zu, dass du mit deinem Hass beerdigt wirst eines tagen.

  5. Leute, checkt es mal. Der angebliche Said Ibn Khalaf ist kein Kanacke. Er ist einer der deutschen Fahnenschwenker. Tut so, als ober er krüppeliges Deutsch spricht, aber als er dann im letzten Absatz mal wieder den Deutschen die komplette Schuld in die Tasche zu schieben versucht spricht er aufeinmal gutes Deutsch. Einfach so plötzlich.

    Leider sind sehr viele Gutmenschen doch imemrnoch sehr naiv und etwas dümmlich ihre wahre Indentität selbst Internet als Annonymer user gekonnt verschleichern zu können.

    Und ich dachte ihr gehört zur geistigen Elite hier?!

  6. @ Reflektion

    Anhand deines Rechtschreibstiels sieht man ja, wer hier der Kanacke ist.
    Als Nazi solltest du MINDESTENS unsere Sprache beherschen cyka blyat in Wort & Schrift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.