123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

14 thoughts on “Training für den nächsten Neukölln Besuch”

  1. Nach Fruchtsaft-Verordnung (FrSaftV) darf als Saft nur ein solches Getränk bezeichnet werden, das zu 100 % aus dem Fruchtsaft und Fruchtfleisch der entsprechenden Früchte stammt. Der Fruchtsaft darf im Laufe des Produktionsprozesses eingedickt (das so genannte Konzentrat) und wieder verdünnt werden, um Lager- und Transportkosten zu sparen. Der nach der Pressung oder Kelterung unveränderte Saft wird neuerdings häufig als sog. Direktsaft vermarktet.

  2. is ya auch klar das der neger sich vom japsen flaxen läst… nem deutschen würd sowas nich passieren, da kann der japse machen was er will…

  3. schlitzauge hats drauf. aber nen guten deutschen karabiner bekommt der sicher nicht mit so na show. der karabiner hat stolz, und zerstört sich in diesem fall selbst und nimmt den kanack mit

  4. Is im Training alles immer schön und gut. Aber wie beim Kampfsport ist eins noch viel wichtiger: Das Durchsetzungsvermögen, sowas auch durchzuziehen. Können alleine reicht da nicht. Wenn eine echte und geladene Waffe auf dich zeigt, machst du das unter Garantie NICHT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.