123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 thoughts on “Unterwegs im ICE nach Berlin”

  1. Da war einem Spinner langweilig im Ruhebereich. Es gibt keine Eltern einer Katrin aus Hildesheim, dort leben nur Eltern von Mustafas. Völlig geisteskrank ist es im Jahr 2019 zu glauben, dass man in einem Zug in Deutschland andere Deutsche belauschen könnte. Die gibt es schlicht nicht mehr. Ein Weihnachtsmärchen eben.

  2. ruhebereiche ? was es nicht alles gibt.hört sich so an wie ein bereich für laute menschen die alle anderen stören und deshalb gibt es für diese lauten menschen einen ruhebereich. so ist es sicher in wahrheit gedacht.und deshalb hat er sich diese geschiche ausgedacht xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.