123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

One thought on “Vier Tage in Texas”

  1. Der Plan der Kommunisten rund um Killary Clinton – keine Sorge auf lange Sicht ist noch nie ein Plan der Kommunisten jemals aufgegangen – ist es Texas mit Negern zu fluten, damit die vielen Wahlmänner bei der Präsidentenwahl an die Kommunisten gehen, die sich a la Deutscher Demokratischer Republik Demokraten nennen, aber Trump zieht laufend mehr Neger auf seine seite, da diese merken, dass der Zuwanderungsstopp für Slumdogs ihre Löhne hebt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.