123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

5 thoughts on “Was macht Allinity mit ihrem Hund denn immer??”

  1. Auf Ausländergebrabbel a la „dontdudet“ folgt kein Hund. Das klare deutsche Kommando „aus“ versteht ein Hund. Vorteilhaft ist es auch den Nsmen des Hundes vor dem Wort „aus“ zu nennen. Wir Germanen haben eben den Wolf domestiziert, folglich tun sich Hunde leichter mit klaten deutschen Kommandos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.