123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 Gedanken zu „Fast abgesoffen“

  1. Erst so dämlich sein es mit dem Auto zu probieren, dann schon beim aussteigen nass werden, aber dann zu ete petete selbst ans * Festland zu schwimmen*. Einfach auf dem Autodach verhungern lassen die fette faule Bratze.

  2. Ein sehr aufwändiger Anfang für einen Qualitäsporno. Leider sieht man nicht wie es weitergeht. Natürlich muss das Mettchen von den Feuerwehrmännern ausgezogen, getrocknet und durchgezogen werden, wodurch es erst wieder feucht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.