123

Sex ist gut für Mama



Das Video ist die dänische Antwort auf den Geburtenrückgang.

Die dänische Reiseagentur Spies hat da einen Lösungsvorschlag: Meer, Sonne, Strand. Im „sonnigen“ Urlaub hätten Dänen schließlich 51 Prozent mehr Sex, erklärt das unterhaltsame Werbevideo.

Besonders förderlich: Aktivurlaub. Das Gehirn schüttet Endorphine aus, man schwitzt, der Puls steigt – es raubt einem den Atem. Symptome, wie sie auch Verliebte erleben.

Der dänischen Geburtenrate müsse schließlich dringend auf die Sprünge geholfen werden. Die ist in den letzten Jahren zwar leicht gestiegen, liegt aber immer noch bei 1,73 Kindern pro Frau.

Großeltern in spe brauchen der Agentur zufolge nur einen Urlaub verschenken, um neun Monate später ein Baby in den Armen zu halten.

Denken Sie an ihre Mutter, mahnt das Video die Kinder. Sie war da, als Sie Fahrrad fahren und lesen gelernt haben. Aber dabei auszuhelfen, Enkelkinder zu machen, das sei dann schließlich doch ein wenig seltsam. „Tun Sie es für Dänemark“, erklärt die Agentur Spies. Und: „Tun Sie es für Ihre Mutter.“

Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

4 Gedanken zu „Sex ist gut für Mama“

  1. Tja. Das mag schon stimmen. Aber auf einer ausgesprochenen Schwulenseite wie dieser hier, ist das Video vollkommen fehl am Platze.

  2. Wie darf ich mir das vorstellen, haben die da in dem Babycamp ne Aufteilung nach Hässlichkeit? Am Anfang sah man ja nur verhältnismäßig schöne Menschen und gegen Ende hat man dann einen Einblick in die Abteilung moppelig mit krummen Zähnen erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.