123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 Gedanken zu „Versteckte Kamera: Der Geist im Schlafzimmer“

  1. geister sind meistens nett und tun nichts. falls nicht muß man nur ein fenster öffnen und die geister bitten zu verschwinden

  2. US-Amerikaner sind Erben von Dieben, die uns Deutschen über 250.000 Patente nach dem II. Weltkrieg gestohlen haben und auch noch frech so taten, als würden die Japaner von ihnen kopieren, obwohl das gar nicht stimmte, denn die Japaner sind unsere Verbündeten und dürfen daher ganz offiziell dank eines Vertrags mit dem Deutschen Reich alle kriegswichtigen Patente Deutschlands frei nutzen! Der US-Feind hingegen hat bis heute deutsche Erfinder nie entschädigt, wo doch schon für nicht abgerundete Ecken eines Funkfernsprechers (zu trivial für ein Patent in Deutschland) nicht mit zig Trillionen Euro entschädigt, wo doch schon für abgerundete Ecken für die relativ kleinen USA über 5 Mrd. Euro seitens Apple von Samsung erpresst wurden. Noch heute werden iPhones aus alten Samsungbauteilen gefertigt und Kunden damit mächtig über den Tisch gezogen nachdem Nokia systematisch ausspioniert und ruiniert wurde bevor Nokia ein Betriebsystem auf USB-Stick beilgen konnte, wodurch man jeden Computer bestens neu für Nokia optimiert starten hätte können und sehr schnell Microschrott verdrängt worden wäre. Im Film nutzt der primitive Nachkomme von US-Dieben übrigens einen deutschen UFA-Filmtrick!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.