123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 Gedanken zu „Versteckte Kamera: „Drive-By-Shooting““

    1. Warum sie wollten doch nur, dass sich die kleine wie Zuhause fühlt. In Afrika – bei ihren Freunden – den Kindersoldaten. Es ist doch hinlänglich bekannt, dass Neger schon im Mutterleib an Geräuschen dauerfeuernder Ak-47 Gewehre gewöhnt werden. Das Ganze ist in etwa vergleichbar mit den Spatzen, welche hier im deutschen Reich jeden Morgen von den Dächern pfeiffen.

      Muss man wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.