123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

Ein Gedanke zu „Versteckte Kamera: Wenn in Indien der Streich schief geht“

  1. Immer sehr wohltuend zu sehen, wenn diese Prank-Wichser eins auf die Fresse kriege. Wer glaubt, er könne anderen Leuten ungestraft auf den Sack gehen, wenn er am Ende nur „It’s a prank!“ brüllt, hat es nicht anders verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.