123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

11 thoughts on “Die Kuchenblech Schlägerin is wieder da #2”

  1. Ich weis sie haben dich reingeholt das gehört zu ihrem Plan.
    Und sie sind ganz versessen in ihrem Multikultiwahn.
    Du bist Mittel zum Zweck und Schuld ist ihre Politik
    Doch jetzt erwarte nicht von mir das ich dich deshalb lieb.

    Deinen schönen neuen Pass den kannst du nutzlos presentieren.
    Dort die Naturgesetze wird das wenig interessieren.
    Auch ein neues Stück Papier das ändert deine Farbe nicht
    es bleibt so wie es war man kann nicht sein was man nicht ist.

    Ref.:
    Du bist keiner von uns und du kannst es niemals werden,
    da reicht mir schon ein kurzer Blick in dein Gesicht.
    Das deutsche Volk das gibts nur einmal hier auf Erden,
    du bist ein Pseudodeutscher aber mehr auch nicht.

    Ja und es fließt schon 1000 Jahre unser Erbgut durch die Venen,
    die Nordische Art sie steckt ganz tief in unseren Genen.
    Ich kenn unsere Geschichte weis wer meine Ahnen waren,
    heilig ist dieses Erbe und das gilt es zu bewahren.
    http://www.free-lyrics.org/

    Dein Traum von Multikulti platzt wie eine Seifenblase,
    denn er ist nichts weiter als nur eine leere Frase.
    Das alle Menschen gleich sind gibst du mir gern zu versteh´n
    aber vorher solltest du noch einmal in den Spiegel sehn.

    Ref.:
    Du bist keiner von uns und du kannst es niemals werden,
    da reicht mir schon ein kurzer Blick in dein Gesicht.
    Das deutsche Volk das gibts nur einmal hier auf Erden,
    du bist ein Pseudodeutscher aber mehr auch nicht.

    Und du wagst es zu behaupten ihr hättet Deuschland aufgebaut,
    doch das war´n einzig und allein die Deutschen Trümmerfrau´n,
    euch hat man erst hereingeholt als die Wirtschaft wieder blühte,
    merkt euch das für alle Zeit alles andere ist Lüge.

    Du bist ein Pseudodeutscher und du wirst es immer bleiben,
    da reicht mir schon ein kurzer Blick in dein Gesicht.
    Das ist der große Unterschied zwischen uns beiden,
    du bist ein Pseudodeutscher aber mehr auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.