123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

2 thoughts on “Ein toller Ausblick auf den Gipfel”

  1. Dtn 22,8 „Wenn du ein neues Haus baust, sollst du um die Dachterrasse eine Brüstung ziehen. Du sollst nicht dadurch, dass jemand herunterfällt, Blutschuld auf dein Haus legen.“ Diese biblische Vorschrift hat ihr verfickerter Alter, der offensichtlich einen Schwarzbau im Grünland errichtet hat, verletzt. Die Schweißnähte sind skandalöser ausländischer Pfusch am Geländer und ihr Alter denkt offensichtlich gar nicht daran irgendwann Sicherheitsglas in die freien Flächen einzubauen, sonst hätte er dafür Verankerungen vorgesehen. Rostschutzfarbe, die ihr Alter stellenweise aufgetragen hat, wird bei dem Pfusch auch nichts mehr retten. Offensichtlich hat er auch versucht mit Ausgleichsmasse seinen Pfusch beim Betonieren zu übertünchen, aber so eine Stelle muss eine Schräge haben, damit das Regenwasser abläuft und keine Pfützen sich bilden. Fasst euch ein Herz und rettet das Mettchen vor dem sündigen Pfuscher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.