123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

6 thoughts on “Eine Isolationsbox selber bauen”

    1. Tja in Merkelstan, der ehemaligen Bundesrepublik Deutschland, frisst Linken jetzt schon der Neid, wenn jemand einen Pappkarton sein Eigentum nennen kann. Ein Gutes hat die Krise dank Unterricht via Internet werden endlich die Deutschen wieder getrennt von ausländischen Seuchenherdbälgen unterrichtet.

  1. „…frisst Linken jetzt schon der Neid.“ Abgesehen davon, dass du schon für einen durchschnittlichen Deutschen nicht satisfaktionsfähig bist, kommen dir, wenn du deinen inhaltlichen und formalen Schwachsinn liest, nicht selber die Tränen? Ich meine, du musst doch selber unter dir leiden. Ist Suizid keine Option für dich? Denk mal drüber nach! Obwohl, du und denken….

  2. Du faulster Germanistikstudent aller Zeiten, der sich nicht mal seinen Namen merken kann, könntest jetzt eigentlich deine Quarantäne nutzen, um endlich das Proseminar aus dem ersten Semester zu machen, das du schlecht umoperierte Klugscheisser-Schwuchtel-Transe seit 36 Semestern vor dir her schiebst, weil du die Zeit an der Uni nur dafür nutzt, in von Negern vollgepissten Frauenklamotten auf der Spanner-Herrentoilette im Keller neben dem AStA-Büro auf bekiffte Kundschaft zu warten.

  3. Nur 36 Semester? Wow! Wenn ich wissen will, wieviele Semester ich schon den Cumbucket für vorpubertäre Milchgesichter spiele, brauche ich einen Taschenrechner. Gut, der Zahlenraum ab 10 ist für mich sowieso schon problematisch. Ich bin bei irgendwas über 50 Semester. Glaub ich. Oh, muss aufhören. Die schalten jetzt in der Uni das wlan ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.