123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

19 Gedanken zu „Eine Lockheed AC-130 Spectre fickt alles“

  1. Hättest Du in der Schule besser aufgepasst oder ein bisschen mehr als die feuchte Schrippe im Schädel, hättest Du auch sowas fliegen können. So reichts nur zum Angucken…

  2. Ganz genau! Deswegen schreibst Du Adverbien auch groß. Aber das ist nur wieder mein Gelaber…Du bist sicher richtig gut gebildet. Zeigst es halt nur nicht so jedem.

    Werd ich bezahlt? Da muss etwas schiefgelaufen sein. Das Geld ist noch nicht angekommen.

  3. Dann versuch es mal am Hartgeldstrich, ist ein blonder, blauäugiger großer Junge wie du gut gesucht. Und geb dir vorher noch das Lied das ich dir empfohlen habe.

  4. Wieder ein Komma vergessen…Du kennst Dich gut aus am Hartgeldtrich. Bin ich am Ende Dein Beuteschema?Hui, gruselige Vorstellung. So ein perverser Dicker, der auf Jungs steht…Jetzt frohlockt wieder meine Rosette in Deinem Kopf, stimmts? Tut mir leid, ich muss Dich immer noch abweisen. Versuch doch mal ne Ziege. Jeder Moslem hat doch eine und da die unser Land so überfluten, gibts bestimmt auch einen in Deiner Nähe…

  5. Dick, naja. Ich behaupte mal Wagemutig das mein Oberarm die Kraft und Umfang deines Oberschenkels hat. Desweiteren bin ich flink wie ein Wiesel, zäh wie Leder und hart wie Kruppstahl XD XD XD XD XD

    Ich traue mich zu wetten, das ich im sportlichen Bereich dir in jeder Disziplin überlegen bin, so viel dazu 😀
    Desweiteren gibt es im Leben eindeutig andere Gesichtspunkte als korrekte Grammatik samt Kommas – aber wenn man nichts anderes kann und drauf hat muss man eben jenes kompensieren.

  6. Der abgebrochene Student hat gestern einen Fünfer auf dem Hatgeldstrich verdient, aber dann hat ihm der fette Türkenfreier das Geld wieder abgenommen, weil der Poposex zu schlecht war sagt:

    Unser abgebrochenes Germanistenstudentchen schreibt sich hier mal wieder in Rage, anstatt Bewerbungen zu schreiben, um den ehrbaren Steuerzahlern nicht länger auf der Tasche zu liegen

  7. Na dann wette und behaupte mal. Liegst dabei genauso nah an der Realität, wie das niedliche Kopistchen unter Dir.

    Findest Du das nicht selber amüsant, dass Du in dem Satz, in den Du behauptest, ich käme bildungsmäß nicht mal ansatzweise an Dich heran, soviele Fehler machst? Kann man Dich buchen? So als „Nationaler Narr“? Ist bestimmt unterhaltsam. Aber nur auf Rechnung, wegen der Steuer.

    Und jetzt wieder ab zu Deinen Schwulenpornos!

  8. Tja, Rechtschreibung ist ebenen bei manchen Leuten eine sarkastische Angelegenheit. Vor allem um jenen weider Futter zu geben um sich daran zu ergötzen, nicht das ihnen das Futter ausgeht. XD

  9. Ebenen, so ist das. Alles Absicht, ist schon klar.
    Das ist lieb, dass Du Futter in die Runde wirfst! Toll! Zumindest ich bin da nicht bedürftig, Hatte gerade griechisch (aber nicht das, was Dir jetzt wieder im Kopf rumschwebt, ich meine das Essen). Guck doch mal, ob es eine Flüchtlingsunterkunft in Deiner Nähe gibt, da findest Du bestimmt Menschen, die Deine Zuwendung gebrauchen können.

    Ach nein, warte, die bekommen ja alles in den Rachen geworfen und machen sich hier ein goldenes Leben, indem sie sich in die soziale Hängematte legen/uns die Arbeitsplätze wegnehmen (weiß gerade nicht, welches „Argument“ aktuell ist. Ändert sich ja immer).

  10. Der abgebrochene Student hat gestern einen Fünfer auf dem Hatgeldstrich verdient, aber dann hat ihm der fette Türkenfreier das Geld wieder abgenommen, weil der Poposex zu schlecht war sagt:

    Der buntverblödete AberHallo, der sich auf Rechtschreibung so gerne einen abwichst, weil er sonst nichts zu sagen hat, ist im wahren Leben eine Null. Ein Nichts. Ein Verlierer. Ein Versager. Ein Studienabbrecher. Ein ewiger Sozialgeldkassierer. Außerdem liebt er Ausländer und glaubt alles, was ihm grüne Ideologen eintrichtern. Einer der sich vom Mohamed in seine Kartoffelschnauze schlagen läßt und dann immer noch Merkel bejubelt.

  11. Nee Mäuschen, ich bin doch Taxifahrer. Erinnerst Du Dich nicht an Deinen eigenen Blödsinn? Und warum jetzt plötzlich die Grünen? Ich denke Merkel? Auch in Politik nicht aufgepasst? Willst Du meinen Garten machen? Ich geh auf 11€/h hoch. Aber auch wieder nur auf Rechnung!

  12. Der abgebrochene Student hat gestern einen Fünfer auf dem Hatgeldstrich verdient, aber dann hat ihm der fette Türkenfreier das Geld wieder abgenommen, weil der Poposex zu schlecht war sagt:

    Merkel macht grüne Politik. Aber das verstehst du mit deinem Spatzenhirn nicht. Und die Grünanlage, wo du fetter Mongo dich nachts anbietest, ist nicht dein Garten. Anstatt hier große Sprüche zu klopfen, solltest du Demut zeigen und den Steuerzahlern danken, die dein nutzloses Leben finanzieren.

  13. Ach ja, macht sie. Gesteuert von den Besatzern? Verrät jemand der geneigten Öffentlichkeit noch, wer die sind? Oder bleibt das ein Geheimnis, nur für Eingeweihte?

    Ich geh kurz nochmal in meine Garage, an meinem Haus, gleich neben meiner Werkstatt und gucke nach meinem Auto. Und dann lach ich Dich kurz aus.

    Ich glaube eher, Du traust den 11€ nicht. Kommt Dir sehr viel vor, stimmts? Ich finds fair. Gute Arbeit soll gut bezahlt werden, deswegen zahl ich gern 11€/h. Aber Du müsstest natürlich zeigen, dass Du das überhaupt kannst.

    Lieber Bergmann, kreativ wäre mal ein neuer Name. Hast Du da jetzt den ganzen Tag dran gebastelt? Bleibt das jetzt eine Woche so, bis Du Dir was Neues aus Deiner hohlen Stirnhöhle geschält hast? Ich loliere so hart über Dich, Prinzessin. Und nicht nur ich.

  14. Linksextremer und gestörter Lügenbold und Pissetrinker phantasiert sich aus seiner Sozialhilfebude ein Haus und aus seinem klapprigen Fahrrad ein Auto und verwechselt Sozialgeldbezug mit Arbeit sagt:

    Die größte Versagerwurst im gesamten Internet hat die größte Klappe.

  15. 😉 Du hast mit der Scheiße angefangen. Ich hab nur gefragt, warum Eure Rechtschreibung tw. so schlecht ist.

    Und jetzt in den Stollen, der Berg ruft, Du Sozialneider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.