123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

9 thoughts on “Haette sie gekocht waere das nicht passiert”

  1. Himbeer – Grieß – Kuchen

    4 Ei(er)
    60 g Butter
    500 g Natur-Joghurt
    180 g Zucker
    1 Pck. Vanillezucker
    500 g Grieß (Hartweizengrieß)
    1 Pck. Backpulver
    300 g Himbeeren, (frisch oder TK)
    200 ml Orangensaft

    Eier trennen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit Joghurt, Eigelb, Zucker und Vanillezucker ca. 10 Min. cremig schlagen. Grieß und Backpulver einrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Eine Kastenform (30 cm Länge) mit Backpapier auslegen. Die Hälfte des Teiges hineingeben und mit der Hälfte der Himbeeren bedecken, Schichtung wiederholen. Kuchen im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 90 Minuten bei 180°C (Gas: Stufe 2) backen.
    Kuchen anschließend mit Orangensaft beträufeln und in der Form erkalten lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.