123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

4 thoughts on “Verrückte LKW Werbung aus Japan”

  1. Der Werbespot ist schwul und soll Schwule, Jooden und Museln in falscher Sicherheit wiegen. Als Verbündeter Deutschlands darf Japan bis zum Endsieg natürlich unsere Patente auch im Bereich der Freund-Feind-Erkennung nutzen. Die Japaner verwenden natürlich die unzensurierte Originalversion, die alles mit Rabbikäppchen, Hakennase, negiert Haut oder Muselkopftuch platt wälzt. Daher haben die Japaner weder eine Musel-, Neger- noch Jooden plagen im japanischen Kaiserreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.