123
Exklusiv: Deutsche Camgirls bis zu 60 Minuten gratis testen »

3 thoughts on “Behundert essen”

  1. Der Ausländer macht falsch was man nur falsch machen kann. Statt eines einmaligen Kommandos auf Deutsch (in den USA werden Hunde oft auf Deutsch angesprochen) gibt der Ausländer vielfach ein ausländisches gebrabbel von sich. Der Hund glaubt dann das Kommando müsse öfter kommen bis er reagiert. Einfach den Zeigefinger 1 x (! nur exakt 1 x) Richtung Himmel heben und der Hund sitzt. Weiters gehört Wasser dieser Art von Hundkuchen beigegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Hinweis zu den Kommentaren: Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder, sondern stammen von Drittpersonen. Sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen behalten wir uns das Recht vor diesen zu löschen.